Sehr geehrter Besucher,

Sie nutzen eine veraltete Browserversion. Damit Ihnen alle Informationen unserer Homepage uneingeschränkt und in nutzerfreundlicher Darstellung zugänglich sind, empfehlen wir Ihnen, die aktuelle Browserversion herunterzulassen.

Unsere Struktur – Ihr Service

Organisatorisch ist die Stadtentwässerung Peine (SEP) als Eigenbetrieb in drei Abteilungen an zwei Standorten aufgeteilt:

 

Sitz der SEP und unseres Betriebsleiters ist die Woltorfer Straße 64 – das Gelände der Stadtwerke Peine. Die räumliche Ansiedlung kommt nicht von ungefähr. Schließlich haben die Stadtwerke als Tochtergesellschaft der Stadt die Betriebsführung der SEP übernommen. Ebenfalls an der Woltorfer Straße arbeiten unsere Abteilungen Planung, Bau und Dokumentation sowie Verwaltung.

 

Zweiter Standort ist die Kläranlage, Vöhrumer Straße 62. Hier ist die Abteilung Betrieb mit ihren Teams Kläranlagen/Pumpstationen, Elektro und Kanalnetz/Grünflächen untergebracht. Unsere Fachleute betreiben von der Vöhrumer Straße aus alle Anlagen der SEP. Und das sind nicht wenige: die Kläranlage, die Abwasserpumpstationen, die Mischwasserbehandlungsanlagen, das Kanalnetz mit Schmutz-, Misch- und Regenwasserkanälen sowie alle Vorrichtungen zur Straßenentwässerung. Zuständig ist die Abteilung Betrieb auch für die Pflege sogenannter Gewässer III. Ordnung in Peine. Dabei handelt es sich um Oberflächengewässer – beispielsweise Bachläufe oder Teiche – von lokaler Bedeutung.

Betriebsleitung der SEP

 

 

 

Auftragsverhältnis

Anträge und Formulare

Einfach und bequem.

Für Ihre Vorhaben als Bauherr oder Grundstückseigentümer finden Sie alle relevanten Anträge und Formulare in unserem Download-Bereich. Für Rückfragen können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren unter 05171 46-0.

» Download-Bereich

 

 

Störungshotline

0800 4646-444