Sehr geehrter Besucher,

Sie nutzen eine veraltete Browserversion. Damit Ihnen alle Informationen unserer Homepage uneingeschränkt und in nutzerfreundlicher Darstellung zugänglich sind, empfehlen wir Ihnen, die aktuelle Browserversion herunterzulassen.

Ausbildung – Ihre Zukunft beginnt bei uns

Das Berufsfeld der Stadtentwässerung bietet Perspektiven, denn sauberes Wasser ist lebensnotwendig. Hier geht es um moderne Technik, um einen effektiven Schutz der Umwelt. Hier können Sie sich einbringen, hier beginnt Zukunft.

 

Schauen Sie doch einmal hinter die Kulissen der Stadtentwässerung Peine (SEP). Ein Praktikum ist für Schülerinnen und Schüler genau der richtige Start. Und nach Ende der Schullaufbahn bieten wir Ihnen bei entsprechender Eignung gerne einen interessanten und zukunftsorientierten Ausbildungsplatz an.

Jetzt können Sie durchstarten: Die SEP bietet jungen Menschen eine fundierte und praxisnahe Ausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik.

 

Hier erfahren Sie mehr über das Berufsbild » Fachkraft für Abwassertechnik.
Um diesen Link zu öffnen, benötigen Sie den aktuellen » Flash-Player.


Wir stellen jedes Jahr zum 1. August einen Ausbildungsplatz zur Verfügung. Bewerbungen richten Sie bitte mit Anschreiben, Lebenslauf und letzten Zeugnissen an: Stadtentwässerung Peine, Woltorfer Straße 64, 31224 Peine.

 

Unser Tipp: Warten Sie nicht zu lange. Bewerbungsschluss ist jeweils der 31. August des Vorjahres.

Ihr persönlicher Ansprechpartner Ausbildung

Herr Robert Keitemeier

Fon 05171 46-236

robert.keitemeier@stadtentwaesserung-peine.de

Wasser ist Leben.

Immer gut geklärt.

Wasser brauchen wir täglich im Haushalt. Doch was passiert anschließend mit dem Wasser? Und wie sieht es mit Regenwasser aus? Hier kommt die Stadtentwässerung Peine ins Spiel. Wir sorgen dafür, dass aus Abwasser und Regenwasser wieder der Stoff des Lebens wird.

» Abwasserbehandlung

 

 

Störungshotline

0800 4646-444